Sprung zum Hauptmenü, Sprung zum Untermenü, Sprung zum Inhalt.

Werbefoto für den Wohn- und Freizeitbereich in den Berufsförderungswerken BFW Bad Pyrmont und BFW Weser-Ems

"Ein Zuhause auf Zeit"

Wohnen im Berufsförderungswerk


Wir sorgen dafür, dass sich die Teilnehmer im Berufsförderungswerk wohlfühlen und bieten ihnen „ein Zuhause auf Zeit“. Bei Fragen und Wünschen können sie sich direkt an unseren Internatsdienst wenden. Dieser kümmert sich um die Aufnahme im Internat, um die Vergabe der Zimmer und versucht dabei auch, „Sonderwünsche“ zu erfüllen.

Einzelzimmer mit Bad

Unsere Teilnehmer wohnen im BFW in möblierten Einzelzimmern mit angeschlossenem Bad, von denen viele für Rollstuhlfahrer und Allergiker ausgestattet sind. Außerhalb der Zimmer machen ihnen Teeküchen, Waschmaschinen, Trockner und Bügelzubehör den Alltag möglichst angenehm.

Das Internat ist abgesehen von Ferien- und Heimfahrtzeiten durchgehend geöffnet.

Internet, Telefon & TV

Außerhalb der Ausbildung können unsere Teilnehmer Computer mit kostenlosem Internetzugang nutzen. Ein Telekom HotSpot ermöglicht darüber hinaus, gegen eine monatliche Gebühr kabellos im Netz zu surfen.

Teilweise  sind die Zimmer mit einem Telefon und einem Antennenanschluss (Koaxialkabel erforderlich) ausgestattet. In den Zimmern ohne Antennenanschluss ist der Fernsehempfang über einen DVB-T-Receiver möglich.Die Zimmer von Teilnehmern an einer Arbeitserprobung oder Berufsfindung sind zusätzlich mit einem TV-Gerät ausgestattet.

Mit Kind in die Umschulung

Eltern mit Kind haben die Möglichkeit, ein Appartement zu beziehen oder ein weiteres Zimmer zu erhalten. Wir sind auch dabei behilflich, eine Tagesmutter oder einen Kindergartenplatz zu vermitteln.

Spezielle Fragen von Müttern und Vätern, die mit Kindern in eine Umschulung starten wollen, beantworten wir gerne während unserer Info-Tage oder an einem individuell vereinbarten Termin.

Angehörige, Bekannte und Freunde, die zu Besuch kommen möchten, können ebenfalls im Internat übernachten.

Verpflegung

Internatsbewohner erhalten in unserer Mensa Frühstück, Mittag- und Abendessen. Pendler können täglich am Mittagessen teilnehmen. Mittags kann in der Regel zwischen Vollkost, leichter Vollkost und vegetarischen Gerichten gewählt werden. Auch das Zubereiten von Sonderkost ist möglich.

Ansprechpartner

BFW Bad Pyrmont
Bernd Bremeyer
Tel.: 05281 601-165

BFW Weser-Ems
Ralf Razek
Tel.: 04223 72-446

Weitere Informationen über Wohnen, Leben und Freizeit erhalten Sie hier: PDF (489 KB)